zwoastoazwoastoa

Sog wos

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

17 Kommentare
  1. Sabrina Mutzberg sagt:

    Hallo ihr Lieben!
    Ich konnte es kaum noch erwarten, aber nun halte ich die neue CD endlich in meinen Händen. Ihr macht einem die Wahl eines Lieblingssongs langsam echt schwer. Ich denke ich werde diesen Sommer barfuß am Woidrand viele schöne Stunden sammeln und davon träumen, wie ich als Satellit um die Erde kreise. Auch ein riesiges Lob an Sara!!! Deine wunderschöne, liebliche Stimme hat mich heute morgen grinsend und strahlend zur Arbeit fahren lassen. Vielen Dank euch allen! Ihr seid super!
    Liebe grüße von eurem großen Fan
    Sabrina

  2. Marcin sagt:

    Servus,

    ich habe gerade zufällig B2 Radio eingeschalten und die Geschichte vom „Wickerl“.
    Da fand ich mich ein wenig wieder, denn auch ich bin früher viel gereist. Auch mit dem Rucksack. Ich war halt in Lateinamerika unterwegs, viel in Frankreich, Spanien, Griechenland, Polen und Deutschland. Aber eben viel auf Reise. Und heute ist alles anders, eher gemütlich. Doch wie es der „Wickerl“ macht, das finde ich sehr schön. Seine ganze Geschichte hat mir sehr viel Spaß gemacht. Super, dass es solche Menschen gibt, die den Mut aber auch die Freude daran haben, mit einem Hund und auch Winters in den Isarauen zu zelten.

    Und dann macht „Wickerl“ mit Euch Zwoastoa auch noch Musik. Super!

    Alles Beste Euch, Ihr habt jetzt einen Fan mehr …

    Servus, der Marcin aus Rosenheim.

  3. Nora sagt:

    Liebe Zwoastoa-Band,

    Das erste Mal habe ich euch beim Uferlos Festival – ich glaube das war 2010 oder so – in Freising gesehen. Seither bin ich gepackt und war an etlichen Konzerten dabei.

    Ich möchte euch hiermit einfach gerne sagen, das ich bei jedem Konzert immer wieder Feuer und Flamme bin. Ihr macht das super! Vielen Dank für die schönen Stunden und die tolle Zeit!

    Bis bald auf einem eurer Konzerte.

    Liebe Grüße,
    Nora

  4. Rudi Rupfl sagt:

    Scheiß da nix?
    Ich würde gerne die CD „zwoa zu fümft“ verschenken. (Die mit dem „Scheiß“ ham wir schon.) Damit sie rechtzeitig zum Geburtstag ankommt, soll sie direkt zum Empfänger geschickt werden.
    Aber …
    (1) Der von euch angebotene Sonnenversand bietet nur Paypal an. In der allgemeinen Info steht zwar auch Bankeinzug u.a., aber bei der richtigen Bestellung kommt die Meldung, dass nur Paypal geht. – Paypal habe ich nicht und will ich nicht.
    (2) Der Verlag bsc music bietet zwar andere Zahlungsweise an, nimmt aber keine abweichende Lieferadresse entgegen. War also auch nichts.
    (3) jpc sagt 1…2 Wochen Lieferzeit. – Kkommt zu spät an.

    Scheiß da nix?
    War wohl nix!
    Aber es gibt ja noch Möglichkeiten zur Verbesserung – Viel Sch…paß dabei. Trotzdem ist eure Musik super!

    Rudi.

  5. Maria Lenz sagt:

    hab euch neulich am Stoa ghört und gseng und war total begeistert
    Würde auch gern auf ein Konzert in München gehen, nur Montag und Dienstag ist etwas unglücklich.
    gibts euch irgendwann mal auch am Wochenende??
    Wär echt a tolle Sach.
    Ansonsten machts weiter so.. sauguat…
    Viele Grüße aus Wasserburg
    Maria
    .

  6. Lili Doktor sagt:

    Servus,

    Anfang des Jahres habe ich den „Bavaria Vista Club“ gesehen.
    Ich war nicht nur von der Musik begeistert, sondert auch von dem T-Shirt „Du mi A“. Kommenden Freitag wollte ich ich gerne eins verschenken. Leider habt Ihr keinen Fan Shop.
    Kann man da was machen?
    Ich hab‘ auch schon beim Walter Steffen eine DVD abgeholt.

    Grüße aus Wolfratshausen

    Lili Doktor

  7. Irmen sagt:

    Vielen Dank für das schöne Konzert am Samstag!!
    Ich hab mich sehr in den Waldrand verliebt!
    Könnte ich den denn schon irgendwo hören???
    (So im Netz, meine ich)

    Ich sag jetzt kein Wort dazu, daß die wunderbaren Lieder inzwsamt ganz schön laut waren und ich als musikalische Dame unter der akustischen „Verbreiung“ doch etwas gelitten habe.
    Aber die nackerten jungen Bürschlein fandens toll.

    Ich würde auch gerne eurem Aufruf folgen und morgen die Pegidas stören. Wann und wo ist denn das?

    Liebe Grüße
    Irmen

    • da axel sagt:

      Servus, schön dass es dir gefallen hat – Warscheinlich gibts demnächst mal wieder eine Runde „Zwoastoa Naggad“ also unsere Musik „Unpluged“ in München, da ist das ganze dann nicht ganz so Laut. „Da Woidrand“ ist leider noch nicht wirklich aufgenommen. (da waren wir im Sommer wohl zuviel an selbigem „rumgflagt“ – evtl stellen wir aber die Live Version vom Freitag ins Netz.) Zur Gegendemo kannst du morgen (Montag 18.01.) ab 17.30 zum Sendlinger Tor kommen.

      Liebe Grüße

      Zwoastoa

Skip to top 

Copyright © 2006 - 2016 zwoastoa | Powered by Phuket Hosting