zwoastoazwoastoa

Zwoastoa 2016

Bavareggaeskaelektroparty

Ska trifft auf Balkan, Reggae auf Elektro,
Stromgitarre auf Akkordeon, Synthesizer auf Djembe –
und ois zamm trifft auf bairisch-anarchisches Hirngespinnst.

ZWOASTOA „Bäckstage Volksmusik“ auf BR alpha

ZWOASTOA Presseausschnitte

ZWOASTOA Zwoatausendviazehn

ZWOASTOA Video

AZ:

Selten hat man im Münchner Theatron so viele glückliche Gesichter gesehen wie beim Konzert des Münchner „Gstanzl Sound System“ Zwoastoa. Der mitreißende Mix der fünfköpfigen Band aus Reggae-Rhythmen, Rock, Elektronik und geistreichen Texten macht gute Laune.

Moosburg TV:

„Scheiss da nix“, das gehört zu den Lieblingsaussprüchen der Band „Zwoastoa“. Und wirklich, die scheissen sich rein gar nichts, vor allem wenn es darum geht verschiedenste musikalische Stilrichtungen auf eine kuriose Art und Weise zu kombinieren. Crossover gehört ja ohnehin zum „guten Ton“ einer jeden Band.  Aber was Zwoastoa, da praktizieren ist irgendwie eine andere Dimension. Das sind nicht einfach mal ein paar Ausflüge oder Anklänge in den Reggae oder in den Elektrobereich. Im Gegenteil. Hier werden die Karten völlig neu gemischt.  Das wirklich spannende ist, dass der Musikalische Eintopf genau das nicht ist. Da wird nicht reingeworfen und einmal umgerührt, sondern die kombinierten Element behalten ihre Selbständigkeit. So ist das ganze dann auch mehr als die Summe seiner Teile. Mit ihren frechen bayrischen Texten verbreiten sie vor allem eines – gute Laune. Richtig zum mitfeiern und abtanzen. Und doch, und das zeichnet die Band eben auch aus ist es eben nicht alles oberflächlich. Die bayrischen Texte, gehen ebenso in die Tiefe und sind bisweilen bitterböse, und decken den Irrsinn in Gesellschaft und Politik auf. Eigentlich gar nicht mehr zum Lachen und zu Feiern. Doch Trübsel blasen, von wegen. Im Gegenteil: „Scheiss da nix“!

Home of Rock:

Eine solche Melange zeitgenössischer Popmusik in einer Regionalsprache hat man bisher noch nicht gehört, auch wenn die Einflüsse durchaus nicht nur regional beschränkt sind, sondern von Reggae über Elektro und Balkan bis hin zu weltmusizierenden Menschen wie Hubert Achleitner aus Bad Goisern in Öberösterreich oder dessen Nachbarn ATTWENGER (deren Name wiederum einem Gstanzl entsprungen ist) reichen.
Natürlich sind auch heimische Geistesverwandte zu entdecken, wobei wenigstens Hans Söllner eher nur ideelles Vorbild ist.  Ludwig „Wiggal“ Wiedenmann schreibt mit erstaunlicher Leichtigkeit ausgesprochen lesens- und hörenswerte Texte zwischen Nonsens, Wirklichkeitsbeschreibung und Unangepasstheit. Einer schaut den Leuten aufs Maul, der andere haut nur drauf, das ist der Unterschied.


Da hamma scho aufgspuid:

Sunrise Reggae Festival; Wudzdog Open Air; Labertal Festival; Der Krater bebt; Kannibalen Massaker; Riding Higher Festival; Stadt-Spektakel Landshut; Theatron München; Luegstockfestival; Open Air Waigendorf; Kulturknall Murnau; Lindenkeller-Freising; Tollwood Sommerfest; Bardentreffen Nürnberg; Chiemsee Reggae Summer; Schlachthof München; Sinnflut-Erding; Gasteig-München; Hofbräuhaus-München; Mundartfestival-Regensburg; Theater im Fraunhofer; Hofhaus Weicht; Kulturstrand München; Lange Nacht der Musik; Sammersee Festival; Podium München; Feierwerk Kranhalle; Bunte Zeiten – Landshut; Streetlife München; Erich Kästner Wochen; Razzmatazz-Kempten; Corso Leopold; Monofaktur; Substanz; Loft; Bürgerfest Gilching; Stustaculum; Feinspeiserei; Hinterhalt; Chilly-Bar Mainburg; Village Habach; Satta Mainburg; Club Leonhard; import /export; Schwabinger Podium; Nittenauer Brauereifest; Glockenbachwerkstatt; Uferlos-Freising; Wintergarten Landshut; Occupy Staatskanzlei; Schloß Blumenthal Schierling Open-Air; Alte Kaserne-Landshut …

Ludwig Wiedenmann aka „da Wiggal“: Gesang, Djembe
Axel Stoßberger: Keyboard, Synthesizer, Querflöte, Gesang
Harry Gröber aka „da Githarry“: Gitarre, Gesang
Frederik Rosenstand Jørgensen: Schlagzeug
Thomas Braun: Bass, Kontrabass
Christopher Schröck: Akkordeon, Keyboard, Gesang

Share it:                          

Skip to top 

Copyright © 2006 - 2017 zwoastoa | Powered by Phuket Hosting